Eine Partie Pétanque

Schriftgrad

Aktuelle Grösse: 100%

Druckversion

Um eine Partie Pétanque mit Freunden oder der Familie zu veranstalten genügen 15 Meter, die Ecke eines Platzes, ein Weg unter Pinien oder einer der zahlreichen Bouleplätze...

Jedem sein Stil

Hat man einmal eine schöne Stelle im Schatten gefunden, kann die Partie - Pétanque oder Boule wie man in Lyon sagt oder auch provenzalisches Spiel... - beginnen. Zu den "erstklassigen Plätzen" gehört der, gegenüber der Mediathek, der aber immer sehr voll ist (Place Vicomtesse-de-Noailles). Dasselbe gilt für den Place Daviddi in L'Ayguade. Was den Platz Palaggi in Les Salins oder den Parkplatz von La Capte angeht,  sind diese oft Schauplätze epischer Treffen.

 

Improvisation

Aber die wahre Philosophie des Pétanque besteht darin,  es an den unwahrscheinlichsten Orten spielen zu können. Jedes Viertel besitzt seinen (oder seine) eigenen Plätz(e). Die kleinste Stelle der 36 Campingplätze in Hyères kann sich in wenigen Augenblicken in ein "Muss" zugunsten des Pétanquespiels umwandeln. Im Pinienwäldchen zwischen L'Aguade und Les Salins muss man die Cross-Version von Pétanque erfinden, aber dieser Ort ist auch für ein wunderbares Picknick unter Boule Spielern vorbestimmt.

 

As des Viertels

Möchten Sie sich während des Jahres mit leidenschaftlichen Spielern aus Hyères messen? Hier ist eine Karte, die einige Bouleplätze zusammenfasst - offizielle und nicht-offizielle:

 

 

Kennen Sie einen Platz, der nicht auf dieser Karte verzeichnet ist? Schicken Sie uns eine E-mail!

  • Français
  • English
  • Deutsch
  • Italiano