Land der Schriftsteller und Künstler

Schriftgrad

Aktuelle Grösse: 100%

Druckversion
"Tu as vu, colline d'Hyères, passer des reines, un futur empereur, six rois de France, c'est-à-dire des conducteurs d'hommes.
[...] Tu as vu venir se reposer, sous la douce et chaude lumière d'Hyères, des poètes, des musiciens, des artistes, des historiens, des philosophes, des savants, parmi les plus célèbres.
Les œuvres qu'ils produisent sont comme des fleurs d'une civilisation."

 

„Hügel von Hyères, du hast Königinnen gesehen, einen zukünftigen Kaiser, sechs französische Könige, das heißt einflussreiche Menschen.

[...] Du hast berühmteste Dichter, Musiker, Künstler, Historiker, Philosophen und Weise   kommen sehen, um sich im milden und warmen Licht von Hyères auszuruhen. Die von ihnen vollbrachten Werke sind wie die Blumen der Zivilisation.“


Alfred Marie Cornille, Loisirs philosophique, 1858

Stadt der Inspiration

Hat Hyères Schriftsteller auf der Durchreise inspiriert? Jedenfalls haben sich hier zahlreiche Schriftsteller aufgehalten. Berühmte Autoren haben in ihrem Zimmer im Grand Hôtel, oder auch einfach nur auf einer Bank sitzend - mit Blick auf die 'Goldenen Inseln',  ihre Feder geschwungen und ihrer Vorstellungskraft freien Lauf gelassen.

 

Das ist der Fall bei Joseph Conrad (1921), der die Halbinsel in seinem letzten Werk erwähnt; oder auch Francis Scott Fitzgerald, der in Hyères das Manuskript von "Der große Gatsby" korrigierte. Robert-Louis Stevenson schrieb einige seiner Romane, darunter "Prinz Otto" im Grand Hôtel der Îles d'Or 1884. In der Stadt wurden ebenfalls Alexandre Dumas, Alphonse de Lamartine, Leonid Tolstoï und viele andere willkommen geheißen...

 

Eine Dauerausstellung über das Mäzenatentum von Marie-Laure und Charles de Noailles befindet sich in der Villa Noailles.  Eintritt frei.

Kunst und Surrealismus

Marie-Laure und Charles de Noailles, reiche Kunstmäzene, empfingen in ihrer Villa Noailles die gesamte kulturelle und künstlerische Avantgarde der damaligen  Zeit. Sie unterstützten finanziell zahlreiche künstlerische Projekte in den Bereichen Malerei, Bildhauerei sowie Musik oder Film. Der Regisseur Luis Buñuel wie auch der Komponist Francis Poulenc, Man Ray, Salvador Dalí und Picasso residierten ebenfalls in der Stadt der Palmen... und der Künste.

In der Villa Noailles wurde sogar ein Film von Man Ray gedreht: "Les Mystères du Château du Dé" (1928)...

  • Français
  • English
  • Deutsch
  • Italiano